Betrügerische E-Mails im Umlauf

26.04.2017

Seit einiger Zeit erhalten Personen E-Mails mit dem Absender @steuerverwaltung.ch, welche Fragen zu Ihrer Steuererklärung haben und um persönliche Daten und Informationen bitten.

Wir weisen Sie darauf hin, dass diese E-Mails von Betrügern stammen. Bitte antworten Sie unter keinen Umständen darauf.

Bitte leiten Sie die E-Mail kommentarlos an MELANI, der Melde- und Analysestelle Informationssicherung reports@antiphishing.ch weiter.

Hinweis: E-Mailadressen der Kantonalen Steuerverwaltung enden immer auf @admin.vs.ch, diejenige der Gemeindeverwaltung auf @gemeinde-fiesch.ch.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zurück